Arbeitsmedizinisches und
Arbeitspsychologisches Institut
Kärnten GmbH
Fromillerstraße 33, 9020 Klagenfurt
Tel. 0463 - 55 8 66, Fax DW 20

Arbeitsmedizinisches Labor

Die AMI Kärnten GmbH verfügt über den Status einer privaten Krankenanstalt gemäß Kärntner Landeskrankenanstalten-Verordnung und über eines der am besten ausgestatteten Arbeitsmedizinischen Labors in Kärnten.

In Zusammenarbeit mit renommierten Labors in Österreich können hier, neben den üblichen Laboruntersuchungen (Blut, Harn), alle arbeitsmedizinisch relevanten Parameter bestimmt werden.


Die Blutanalyse ist für den Arzt ein unverzichtbares Hilfsmittel zur Früherkennung und Diagnose von Erkrankungen.

Blutabnahme

Die Blutabnahme erfolgt durch die Biomedizinischen Analytikerinnen in unserem Institut oder auch vor Ort in den Firmen. Um eine optimale Aussage der Blutwerte zu gewährleisten, ist es erforderlich, dass Sie am Tag der Blutabnahme nüchtern sind, d.h. 12 Stunden zuvor nichts essen. Ein Glas Wasser oder eine Tasse ungesüßter Tee sind jedoch erlaubt.

Vorsorgeuntersuchung

  • Blut- und Harnuntersuchung
    • Blutfette (Cholesterin, HDL, Triglyzeride)
    • Blutzucker (Glucose)
    • Leberwert (GGT)
    • Rotes Blutbild für Frauen
    Die erhobenen Laborwerte geben Aufschluss über mögliche Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus), Nierenerkrankungen oder Eisenmangel sowie Ernährungsfehler.

  • Darmkrebsvorsorge

    Ab dem 50. Lebensjahr (bei erblich vorbelasteten Personen auch früher). Mittels einfachem Test auf okkultes Blut im Stuhl können das Darmkrebsrisiko eingeschätzt und im Verdachtsfall weitere Untersuchungen vorgenommen werden.

  • Krebsvorsorge für den Mann

    Ab dem 40. Lebensjahr können Männer eine jährliche Blutuntersuchung auf einen speziellen Parameter für Prostatakrebs (PSA) durchführen lassen.

Stoffwechselscreening

  • Herz – Kreislauf - Check
  • Fettstoffwechsel - Screening
  • Diabetes mellitus - Früherkennung
  • Anit-aging und Lebensstilberatung

Impferfolgskontrollen

In unserem Labor können Sie ihren Impfschutz überprüfen lassen. Auf Wunsch erhalten Sie von unseren ArbeitsmedizinerInnen eine umfassende Impfberatung, sowohl für Standardimpfungen als auch für empfohlene Reiseimpfungen. Bei Bedarf können Impfungen sofort durchgeführt werden.

Qualitätskontrolle

Selbstverständlich unterliegt unser Labor einer strengen Kontrolle durch die Österreichische Gesellschaft für Qualitätssicherung. Mehrmals jährlich werden die im Labor angewendeten analytischen Verfahren durch eine externe Qualitätskontrolle (Ringversuch) geprüft. Eine erfolgreiche Teilnahme ist für die Qualitätssicherung in unserem Labor unverzichtbar.

Labor

arbeitsmedizinische Beratungen und Begehungen, Eignungs- und Folgeuntersuchungen, Sehtests nach der Bildschirm- Arbeitsverordnung (BS-V) u.v.m.

Gesundheitsüberwachung

Eignungs- und Folgeuntersuchungen, Untersuchungen bei Lärmeinwirkung, sonstige besondere Untersuchungen sowie Untersuchungen gemäß Strahlenschutzverordnung

Gesundheitsüberwachung

Haben Sie Fragen zu unseren Services und Angeboten?

© Arbeitsmedizinisches und Arbeitspsychologisches Institut Kärnten GmbH | Fromillerstraße 33, 9020 Klagenfurt | Tel. 0463 - 55 8 66, Fax DW 20 | office@ami-ktn.at | www.ami-ktn.at | Sitemap

Internetagentur LEDL